Die Crew

Pass_Charly02

Karl-Heinz (Charly) Schneider, geb. 1950 in Mudenbach im Westerwald, kam schon als 12-jähriger zur Fotografie. Diesem Hobby ist der Selfmade-Künstler bis heute treu geblieben. Vom ersparten Taschen- geld erstand er 1962 eine “WERRAmat” Kleinbildkamera mit Jena Optik. Diese Kamera  stammte 

aus  bester  DDR-Produktion und hatte damals schon einen Nachführbelichtungsmesser.

Seit 1992 ist Schneider Mitglied im Fotoclub der Westerwälder Foto- Freunde e.V. und Mitglied im DVF (Deutscher Verband für Fotografie).

1999 erfolgt ein Ankauf seiner Fotografie "AKW Temelin" durch das Landesmuseum Koblenz.

Von 1996 an kreiert Charly Schneider mit seinen "Funny Objects" (figurative Objekte) eine eigene Ausdrucksform in der bildenden Kunst.

Im November 2000 stellt er einige seiner Objekte auf der Salzburger Kunstmesse aus, besonders Kinder und Jugendliche waren von seinen "Funny Objects" begeistert.

Pass_Kai.U-II

Kai-Uwe Körner, am 15.02.1961 in Darmstadt geboren.

1967 - 1980

Schulzeit mit dem Abitur abge- schlossen.

1980 - 1981

Kunst- und Germanistikstudium an der Universität Bremen begonnen.

1981 - 1986   Studium an der Gesamthochschule Kassel fortgesetzt. Bei Prof. Floris Neusüss und Prof. Günter Rambow Fotografie studiert und im SS bei Prof. Dr. Bussmann das Studium abgeschlossen, 1. Staats- examen.

1987 - 1988    am Studienseminar II in Darmstadt das 2. Staatsexamen erworben.

1988 - 1989     Ethikstudium an der Universität Frankfurt.

1989 - 1990     Ausbildung zum Desk-Top-Publisher bei Olivetti und Honorarsportlehrer an der Offizierschule des Heeres..

1989 - 1997    Unterrichtstätigkeiten am Oberstufengym- nasium in Dieburg und am Freiherr-vom-Stein- Gymnasium in Betzdorf-Kirchen, seit 1991 Studienrat.

1997 - 2003    Kunstlehrer an der Deutschen Schule in  Barcelona.

2003 - dato      Unterrichtstätigkeit mit den Fächern Bildende Kunst und Sport am Freiherr-vom-Stein- Gymnasium in Betzdorf-Kirchen.

PassMFA02

Martin Fandler, geb. am 08.12.51, Lehre als Drechsler, später Schriftsetzer, fotografisch aktiv seit 1988. Er gilt als "Allrounder" in der Fotografie. Von Portrait über Akt, von Landschaft über Sachfoto- grafie, ob schwarz-weiß oder color, er hat schon in vielen Bereichen gute Ergebnisse erzielen können.

Von 1990 - 2001 war er Mitglied bei den Westerwälder Foto-Freunden. Dort Clubmeister 1992, 1993, 1996, 1999.

Weitere Erfolge:

Bei den DVF Bezirksmeisterschaften in den Jahren 1993 erster Platz, 1996 und 1999 jeweils zweiter Platz. Bei den Süddeutschen Fotomeisterschaften 1994: 12. Platz in der Gesamtwertung. Beim Internationalen Foto-Städte-Cup 1994 eine Ehrenurkunde.

Beim Deutschen Zeitungsleserwettbewerb Blende 93, 6. Platz, Blende 98, 9. Platz, Blende 99, 3. Platz. Diverse Annahmen bei internationalen Fotowett- bewerben.

Pfeil-22_links 22_Start_kl 22_Augen_kl 22_Impressum_kl
Stopper